03.07.2017

Studierendenparlamentswahlen der RWTH Aachen 2017

Bei den diesjährigen Wahlen des Studierendenparlaments konnten wir unser Vorjahresergebnis noch weiter verbessern. Mit 13,15% Prozent der Stimmen ist die LHG Aachen drittstärkste Liste und stellt 5 Mitglieder des Studierendenparlamentes der RWTH Aachen. Herzlichen Glückwunsch an die Frischgewählten: Felix Engelhardt, Mesut Çürük, Jasmin Dederichs, Victoria Hentzen und Henning Storch.   Wahlergebnisse

» weiterlesen

14.11.2012

Personenmitnahme nicht verlängert

Wie ihr wisst, gibt es bereits seit einigen Semestern die Möglichkeit, dass ihr von Montag bis Freitag ab 19:00 Uhr sowie am Wochenende und feiertags eine Person kostenlos im AVV-Gebiet mitnehmen dürft. Während der letzten Wahlen habt ihr in einer Umfrage abgestimmt, ob ihr weiterhin Personen mitnehmen möchtet und wie viel ihr bereit wäret, dafür […]

» weiterlesen

19.11.2010

Bericht der 4. SP-Sitzung

Am 17. November fand die 4., ordentliche Sitzung des Studierendenparlamentes statt, bei der die LHG alle fünf Mandate wahrnahm. Der erste spannende Teil war der Antrag von Andreas Goffin (LHG), der die Satzung der Studierendenschaft dahingehend ändern wollte, dass das Gleichstellungsprojekt in den AStA integriert wird. Zum Hintergrund: Das langjährige Frauenprojekt wurde aus vielfältigen Gründen […]

» weiterlesen

25.07.2010

Wahlergebnis und AStA-Bildung

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, die Hochschulwahl ist einige Wochen her und nun ist es der richtige Zeitpunkt kurz ein Blick auf das Ergebnis sowie die Zukunft zu werfen. Mit 5 Sitzen im Studierendenparlament konnten wir unser Ergebnis vom letzten Jahr halten und sind wie gehabt nach der Allgemeinen Fachschaftsliste AlFa (13 Sitze) und STUDIUM (9 […]

» weiterlesen

19.11.2009

Studierendenparlament der RWTH Aachen gegen Studiengebühren

Das Studierendenparlament hat mehrheitlich bei 15 Gegenstimmen einen Resolutionsentwurf der JUSO-HSG beschlossen, dem sich GHG und AlFa angeschlossen hatten. Trotz guter Argumente fast aller anwesenden LHG-Mitglieder, die die Resolution ablehnten, konnte die Mehrheit des StuPas nicht von unserer Position überzeugt werden. Aus der Diskussion ging hervor, dass insbesondere unsere früheren Koalitionspartner und jetzigen Oppositionslisten RCDS […]

» weiterlesen