06.04.2011

Verwaltungsrat Studentenwerk: Öffentliche Sitzung am Mittwoch 06.04.11

Am 06.04.11 steht die (nichtöffentliche) konstituierende Sitzung des Verwaltungsrates des Studentenwerk Aachen an. Direkt im Anschluss (etwa um 14.30 Uhr) findet eine öffentliche Sitzung statt, auf deren Tagesordnung nicht ganz unwichtige Punkte stehen: TOP 1: Formalia TOP 2: 17. Änderung der Beitragsordnung – Sozialbeitragsanpassung TOP 3: Beschluss Planungskosten Wohnheimbau KaWo III TOP 4: Berichte und […]

» weiterlesen

15.12.2009

Studentenwerk verschenkt ganz ehrlich unser Geld

Ein kleines Schmankerl aus der Überaschungskiste, ganz offen zur schau gestellt: http://www.studentenwerk-aachen.de/aktuelles/pressespiegel2009.asp Wem fällt was auf?

» weiterlesen

22.11.2009

Öffentliche Sitzung des Verwaltungsrates

Die nächste öffentliche Verwaltungsratssitzung ist am Mittwoch, 25. November, 15 Uhr, in der Mensa II, 1. Etage, Turmstraße 3 in 52072 Aachen. Interessierte sind herzlich eingeladen! Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: TOP 1: Formalia TOP 2: Mittelfristige Finanz- und Investitionsplanung 2010 – 2014 TOP 3: Wirtschaftsplan 2010 TOP 4: Wahl des Wirtschaftsprüfers TOP 5: Änderung Beitragsordnung […]

» weiterlesen

16.11.2009

Studentenwerk verschenkt belegte Brötchen an Hörsaalbesetzer

Wie uns vor wenigen Minuten zu Ohren gekommen ist und auch bereits vom Studentenwerk Aachen bestätigt wurde, beliefert das Studentenwerk die Hörsaalbesetzer im Fo3 kostenlos mit belegten Brötchen. Die Aktion wurde anscheinend vom Personalrat des Studentenwerkes initiiert. Das Studentenwerk wird hauptsächlich aus Euren Sozialbeiträgen (56€ im Semester) bezuschusst. Damit finanzieren wir also alle jetzt die […]

» weiterlesen

27.10.2009

öffentliche Sitzung Verwaltungsrat Studentenwerk: Dienstag 27.10. um 15.00 Uhr

Endlich findet wieder eine öffentliche Sitzung statt. Einladung und Tagesordung findet ihr auf der Seite des Studentenwerks: Einladung und Tagesordnung. Devise wie immer: Kommen und kritisch hinterfragen!

» weiterlesen

02.06.2009

öffentliche Sitzung des Verwaltungsrates des Studentenwerkes am Dienstag, 2. Juni

Heute Nachmittag (Dienstag, 2. Juni) um 15.30 findet in der Mensa 2 (Turmstraße) eine öffentliche Sitzung des Verwaltungsrates des Studentenwerkes Aachen statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Verteilung der Investitionsmittel aus dem Konjunkturpaket II und die Schließung der Kaffebar in der Bibliothek. Im vergangenen Monat war es zur Situation der Cafeterien auf dem […]

» weiterlesen

13.05.2009

Eklat im Studentenwerk: Verwaltungsrat Vorsitzender Fricke steigt aus

Der Vorsitzende des Studentenwerk Verwaltungsrates ist am Montag von seinem Amt zurückgetreten. Wie auch die Aachener Zeitung in ihrer Online-Ausgabe berichtet sah es Herr Dr. Fricke nicht weiter als seine Aufgabe, „dem Geschäftsführer Dirk Reitz den Rücken freizuhalten, wenn er sich nicht bemüht, auf die Wünsche der Studentenvertreter einzugehen“. Hintergrund ist unter Anderem, dass das […]

» weiterlesen

08.05.2009

Studentenwerk bietet Bier zu Dumpingpreisen: Auch schon zum Frühstück

Das Studentenwerk ist im Allgemeinen dafür zuständig, den Studis eine Grundversorgung zu fairen Preisen zu bieten. So gibt es Studentenwohnheime zum fairen Wohnen und Mensen zum (mehr oder weniger) fairen Speisen. Immer wieder schießt jedoch auch das Studentenwerk über das Ziel hinaus, wie wir aktuell einmal mehr feststellen müssen. Nachdem das Cafe im Erdgeschoss der […]

» weiterlesen

13.03.2009

Bestechliches Studentenwerk – Gericht verurteilt Angeklagte

Im Prozess um Vorteilsnahme, Untreue und Bestechung im Mensabetrieb des Studentenwerkes Aachen hat das Amtsgericht Aachen nun ein Urteil gefällt. Der ehemalige Küchenchef der Mensa Vita (am Klinikum) wurde zu einer Geldstrafe in Höhe von 1600 Euro verurteilt, ein Vertreter eines Großhändlers muss 2500 Euro blechen berichtet die Aachener Zeitung. Hintergrund sind Vorfälle aus den […]

» weiterlesen

14.07.2008

Verwaltungsrat des Studentenwerk macht sich zum Spielball der Geschäftsführung

Die Sitzung des Verwaltungsrats am vergangenen Donnerstag stand unter dem Motto „verschieben, vertagen, verschweigen“. Dabei reihte sich bei den Themen „Jahresabschluss 2007“, „Umbau des neuen Studentenwohnheims Seilgraben“ und „Modernisierung der EDV Anlage“ eine Ungeheuerlichkeit an die andere. Obwohl seine eigene Entlastung auf der Tagesordnung stand, glänzte der Geschäftsführer des Studentenwerks, Dirk Reitz, durch Abwesenheit. Könnte […]

» weiterlesen